Fotografie

Kategorie: Medien: Fotografie:



 Fotografieren lernen

Preis: 23.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
In der Reihe ´Fotografieren lernen´ wecken die Autoren das Verständnis für die Zusammenhänge in der Fotografie. Im ersten Band lernt der Leser, die Kameratechnik und Optik zu durchschauen und die Bedienung seiner Kamera zu beherrschen. So erlangt er die nötige Sicherheit im Umgang mit seiner Kamera, die ihm hilft, seine Bildideen erfolgreich fotografisch umzusetzen. Darüber hinaus sind die vermittelten Kenntnisse sehr hilfreich für die Zusammenstellung einer Ausrüstung. Die ansprechenden Beispielfotos und Infografiken machen das Lesen zu einem visuellen Vergnügen, das zum Nachahmen anregt.



 Wie Sie mehr fotografieren und weniger knipsen

Preis: 4.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Ein Praxisratgeber für bessere Fotos



 Über Fotografie

Preis: 9.95 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Der Ruhm der Essays von Susan Sontag beruht auf der außerordentlichen Sensibilität, mit der sie Zeitströmungen und Veränderungen in unserem Bewußtsein wahrnimmt, auf der Intelligenz, mit der sie Phänomene in einen neuen Kontext zu stellen und zu deuten weiß. auf dem moralischen Impuls, von dem ihr Denken ausgeht, und schließlich auf der Lebendigkeit und dem Assoziationsreichtum ihrer Sprache. In diesem Band erörtert sie die Beziehung der Fotografie zur Kunst, zum allgemeinen Bewußtsein, zur Realität und diskutiert die Arbeiten der berühmten und entscheidenden Fotografen von der Anfangszeit bis in die unmittelbare Gegenwart. Es entstand eine Ästhetik der Fotografie, wie es sie bisher noch nicht gab. Ausgangspunkt für die Auseinandersetzung mit dem Medium Fotografie ist eine persönliche Erfahrung der Autorin. Als Zwölfjährige sah sie Aufnahmen aus den Konzentrationslagern von Bergen-Belsen und Dachau. ´´Mein Leben war verändert worden, in diesem einen Augenblick ... Als ich diese Fotos betrachtete, zerbrach etwas in mir.´´ Und so prägt, wie Peter Sager schreibt, diese ´´frühe Betroffenheit ihre tiefgreifende Skepsis gegenüber diesem allgegenwärtigen Medium. Über Fotografie nachzudenken. ist für Susan Sontag eine eminent politische Sache ... Die Fotografie, schreibt sie. habe in den letzten Jahrzehnten ebensoviel dazu beigetragen. :unser Gewissen abzutöten, wie dazu. es aufzurütteln9. Nicht nur, daß wir uns an das fotografierte Grauen gewöhnen. Schlimmer noch: Wir genießen die gelungen Fotos des Grauens als :Bilder9...Diese :ästhetische Doppclmoral9 ist der zentrale Vorwurf, den Susan Sontag der Fotografie und uns als ihren bildsüchtigen Konsu- menten macht´´ ( Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt ).



Der Fotoraum Reinhold sorgt mit lebhaften Fotos für besondere und gefühlvolle Momente. In unserem Fotostudio ist eine angenehme Atmosphäre, in der der optimale Zeitpunkt für ein einzigartiges Bild entstehen kann. Lassen Sie Fotos für die verschiedensten Veranlassungen oder Verwendungen erstellen und erleben Sie, wie wir mit fortschrittlicher Technik das Beste aus den Fotografien
http://fotoraum-reinhold.de
Eintrag vom: 09.02.2015.
 otoraum-reinhold


In unserem Fotostudio auf der Schwanthalerhöhe entstehen individuelle Bewerbungsfotos, Business-Portraits, Profilbilder für Social Media, Portraits aller Art.
https://businessportraits-muenchen.de
Eintrag vom: 08.10.2017.
 businessportraits-muenchen


Diese Gefühlsregung, den kompletten Erdball in den Händen zu haben, das gibt uns ein formvollendeter Schnappschuß. Mein Brennpunkt beim Fotografieren liegt bestimmt bei Heiraten, für den Fall, dass Sie einen weiteren Fotoservice benötigen, bin ich darüber hinaus Ihr Ansprechpartner. Mein Fotoserevice steht für Ihre Feierlichkeiten im gesamten Bundesgebiet parat, ich bin in keinster Weise auf die Ulmer Region beschränkt.
http://www.bluelightpictures.de
Eintrag vom: 14.09.2015.
 bluelightpictures



Lieber heimlich schlau als unheimlich blöd.