Systemhaus

Kategorie: Technik: Systemhaus:



 Fußboden für Gartenhaus Grauburg 7

Preis: 199.99 EUR
Versandkosten: 24.95 EUR

Artikelbeschreibung:
Karibu Boden Grauburg 7 19 mm Fußboden - Stabiler Massivholzboden Die stabile Grundkonstruktion des Fußbodens für das Gartenhaus Grauburg ist aus nordischem Fichtenholz gefertigt. Durch seine massiven Materialien ist der Fußboden besonders belastbar und stabil. Der Fußboden Grauburg 7 ist sowohl für das Systemhaus Grauburg 7 als auch das Systemhaus Auburg 7 geeignet und wird inklusive Unterkonstruktion geliefert.



 Planung, Aufbau und Ausbildung eines neuen Fachvertriebs in einem IT-Systemhauses auf Basis des Trainingskonzeptes 7 Phasen der Neukundenakquise

Preis: 14.99 EUR
Versandkosten:

Artikelbeschreibung:
Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, Hamburger Fern-Hochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Viele IT-Systemhäuser haben sich über die Jahre hinweg einen Stamm an Bestandskunden aufgebaut. Häufig fehlt aber eine ausgebildete Vertriebsmannschaft zur Gewinnung von Neukunden. Daher stehen einige etablierte IT-Systemhäuser vor der Aufgabe einen Fachvertrieb zu etablieren, der sich speziell der Gewinnung von neuen Kunden widmet. Diese Projektarbeit schildert die einzelnen Teilschritte, die beim Aufbau und der Ausbildung eines Fachvertriebs in einem IT-Systemhaus notwendig sind. Erarbeitet werden die Planung, der Aufbau und die Ausbildung einer neuen Vertriebsmannschaft. Im letzten Teil der Projektarbeit wird am Beispiel eines IT-Systemhauses demonstriert, wie dieser Prozess umgesetzt wurde. Der Vertrieb von Investitionsgütern der IT-Branche hat sich in den letzten 30 Jahren stark verändert. Hierfür gibt es eine Vielzahl von Gründen. Die Rechenleistung von PCs und Server Systemen ist überproportional zu anderen Technologien gestiegen. Dadurch sind Austauschzyklen immer kürzer geworden. Unternehmen sind schneller bereit, in neue Systeme zu investieren, um die Produktivität ihrer Mitarbeiter zu steigern. Ein weiterer Grund für den schnellen Wandel in der Informationstechnologie Branche liegt in der mehrfach geänderten weltweiten Strategie des Aufbaus von Computernetzwerken. In den 1980er und 1990er Jahren zählte man Großrechner zum allgemeinen Standard. Abgelöst wurden diese Netze von Client Server Architekturen. Ebenfalls ein Treiber für den rasanten Wandel der Branche ist in der zunehmenden Standardisierung zu sehen. So wurden noch bis Ende der 1990er Jahre Applikationen mit hohem Aufwand selbst entwickelt und mussten auf Grund der hohen Investitionen über Zeiträume von bis zu 15 Jahren betrieben werden. In Zeiten von Standard Software im kaufmännischen Bereich oder den Standard Anwendungen im Office Paket sind die Einführung und Migration auf andere Systeme einfacher geworden. Allen diesen Einflüssen müssen sich IT-Systemhäuser heute stellen, wenn sie am Markt bestehen wollen. Im ständig härter umkämpften Verdrängungswettbewerb gilt es daher besonders, die eigene Kundenbasis zu schützen und zeitgleich erfolgreich Neukundenakquise zu betreiben. Allein in den Jahren 2008 bis 2011 ist nach Angaben der Internetplattform www.statista.de die Anzahl an Unternehmen in der IT-Branche um fast 8% von 74.677 auf 80.547 Unternehmen gestiegen.



 Verifizierung von IT-Experten am Beispiel des Systemhauses Microsoft

Preis: 3.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort per Download lieferbar

Artikelbeschreibung:
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informatik - Allgemeines, Note: 1.3, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (Medientechnik), Veranstaltung: ESEM, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit behandelt die Problematik und Notwendigkeit der Verifizierung von Experten im IT-Bereich. Am Beispiel des Systemhauses Microsoft wird ein umfassendes und weltweit anerkanntes Zertifizierungsprogramm, das Microsoft Certified Professional Program, vorgestellt und bewertet. Dabei werden nicht nur die Inhalte des Programms, sondern auch die Schulungsalternativen und die Voraussetzungen für den Erhalt des Zertifikats näher beschrieben. Die Grundlagen des Programms sind hierbei den Veröffentlichungen des Verlags Microsoft-Press entnommen. Die abschließende Bewertung des Programms beinhaltet sowohl Fallstudien, Whitepapers und fernmündlich erteilte Aussagen namhafter Firmen, als auch persönliche Erfahrungen des Autors, der selbst Microsoft Certified System Engineer und seit 1998 im IT-Bereich tätig ist.



Allgemeine Geschäftsbedingungen ? Impressum ? Kontakt ? ? ? ...
http://www.techit.de/
 TECHIT


Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne ...
https://www.it-one.systems/impressum/
 IT-ONE


Proton Computer - das Bonner Systemhaus seit 26 Jahren Neu: Intels neue Xeon Bronze/Silver/Gold-Server-Plattform ist verfügbar. Viele Kerne hohe Taktung.
http://www.proton.net/
 PROTON


Ihr Systemhaus für Softwarelösungen in den Bereichen eZoll-Import e Zoll-Export e-Zoll-Lager NCTS Veredelung Ausfuhrerstattung Versandverfahren ...
http://www.zollsoftware.at/
 ZOLLSOFTWARE


DATEV Telefonie - Wir bieten Ihnen Lösungen! act bietet hier zusammen mit dem Hersteller der CTI-Software XPhone eine Lösung sowohl für Multikunden- als ...
http://www.actgmbh.de/
 ACTGMBH


Die Top 21 Systemhaus betreibt seit über 10 Jahren ein eigenes Rechenzentrum um für ihre Kunden ein Hosting anbieten zu können. Schon damals war es ...
http://www.top21.sh/
 TOP21



Lieber Kies in der Tasche als Sand im Getriebe.