Bautenschutz

Kategorie: Wohnen: Bautenschutz:



 Abdichten im Holz- und Bautenschutz

Preis: 59.00 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort lieferbar

Artikelbeschreibung:
Die meisten Schäden entstehen am Bauwerk, weil der Schutz gegenüber Feuchtigkeitseinflüssen nicht gegeben ist, bzw. im Laufe der Zeit immer mehr nachlässt. Mangelbeseitigung und Schadenbehebung im Bereich der Gebäudeabdichtung sind meist mit immensen Folgekosten verbunden. Daher widmete sich das erste B+B FORUM, das das Dahlberg-Institut in Wismar und die Fachzeitschrift B+B BAUEN IM BESTAND im April 2011 gemeinsam in Wismar durchführten, den aktuellen Normen, Regeln und Entwicklungen im Bautenschutz. Zur Tagung erschien der vorliegende Sammelband mit zehn Fachbeiträgen zu den Themenschwerpunkten der Veranstaltung. Mauerwerke, Injektionsmittel und Weiße Wannen In diesem Themenblock geht es um nachträgliche Injektionsmittelabdichtungen gegen Wasser, das von unten und von der Seite eindringt. Einen Schwerpunkt bilden neu entwickelte Cremeprodukte. Regelwerke, die die Zertifizierung von Injektionsmitteln ermöglichen, werden ebenso vorgestellt wie aktuelle Erkenntnisse zur Abdichtung von weißen Wannen. Dächer, Holzkonstruktionen und Fachwerke Abdichtungen an Dächern, Balkenlagen und Fachwerken stellen die Ausführenden oft vor besondere Probleme. Denn häufig müssen dabei gegenläufige Anforderungen erfüllt werden, wie z. B. die Unterbindung von Feuchtezutritten durch Abdichtungen und die gleichzeitige Unterbindung der Feuchtigkeitsabgabe durch Trocknungsvorgänge. Hier werden Wege aufgezeigt, wie solche Probleme in der Baupraxis gelöst werden können. Ziegelfassaden Für verschiedene Bauteile (Sockel, Stürze, Sohlbänke) und unterschiedliche Materialien (Ziegel, Marmor, Putz, Kupfer, Blei) wird der aktuellen Stand der Regelwerke zur Abdichtung von Fassaden dargestellt und wie eine Sanierung richtig durchgeführt werden sollte. Sachverständigentätigkeit Der abschließende Beitrag zeigt typische Fehler im Abdichtungsbereich und deren Folgen auf, die besonders für Bausachverständige relevant sind.



 Praxis-Handbuch Bautenschutz

Preis: 29.00 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR

Artikelbeschreibung:
Praxis-Handbuch Bautenschutz ist die Arbeitshilfe für den Holz- und Bautenschützer. Es beinhaltet Grundlagen zum Bautenschutz für die tägliche Arbeit auf der Baustelle, außer Holzschutz, der in einem eigens dafür konzipierten Praxis-Handbuch erscheinen wird. Der Kerninhalt des Praxis-Handbuchs Bautenschutz behandelt Verfahren und Methoden der Bauwerksabdichtung im vorbeugenden und nachträglichen Bautenschutz, vor allem auch erdberührter Bauteile. Außerdem werden flankierende Maßnahmen, wie Bauteiltrocknung, Dämmung, Dränung und Beschichtungen aufgezeigt und beschrieben. Das Buch dient dem Auszubildenden als Lehrbuch und dem erfahrenen Handwerker als Nachschlagewerk. Praxis-Handbuch Bautenschutz beinhaltet die Schwerpunkte der praktischen Bauwerksabdichtung. Es erläutert die wichtigsten Verfahren und Methoden der Bauwerksabdichtung für den Ausführenden vor Ort.



 Praxis-Handbuch Bautenschutz

Preis: 29.00 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort lieferbar

Artikelbeschreibung:
Praxis-Handbuch Bautenschutz ist die Arbeitshilfe für den Holz- und Bautenschützer. Es beinhaltet Grundlagen zum Bautenschutz für die tägliche Arbeit auf der Baustelle, außer Holzschutz, der in einem eigens dafür konzipierten Praxis-Handbuch erscheinen wird. Der Kerninhalt des Praxis-Handbuchs Bautenschutz behandelt Verfahren und Methoden der Bauwerksabdichtung im vorbeugenden und nachträglichen Bautenschutz, vor allem auch erdberührter Bauteile. Außerdem werden flankierende Maßnahmen, wie Bauteiltrocknung, Dämmung, Dränung und Beschichtungen aufgezeigt und beschrieben. Das Buch dient dem Auszubildenden als Lehrbuch und dem erfahrenen Handwerker als Nachschlagewerk. Praxis-Handbuch Bautenschutz beinhaltet die Schwerpunkte der praktischen Bauwerksabdichtung. Es erläutert die wichtigsten Verfahren und Methoden der Bauwerksabdichtung für den Ausführenden vor Ort.



Faserzement abdichten Eternit abdichten Wellplatten beschichten selber abdichten & sanieren. Dachsanierung für Faserzement-Platten Eternit-...
https://www.axol-bautenschutz.de/faserzement-sanieren/
 AXOL-BAUTENSCHUTZ


Brunkow Holz- und Bautenschutz in 18182 Bentwisch bei Rostock ist Spezialist für Kellersanierung Fassadenschutz Schwammsanierung und Betonsanierung.
http://www.brunkow-hbs.de/
 BRUNKOW-HBS


Der Bodenbelag aus einer Hand von Meisterbetrieb.garagenboden garagenboden Beschichten BM-Bodentechnik ist Ihr Spezialist für Fußbodentechnik Ihr starker ...
http://www.bautenschutzmelcher.at/Garagen.htm
 BAUTENSCHUTZMELCHER


Fehlerhafte Abdichtungen im Keller können für den Bauherren extrem teuer werden. Der TÜV berichtet dass etwas jeder zweite Keller aufgrund mangelhafter ...
http://www.sauter-bautenschutz.de/ausenabdichtung/
 SAUTER-BAUTENSCHUTZ


Caparol ist in Deutschland führend auf dem Gebiet der Bautenanstrichmittel. Auch europaweit zählt die Marke mit dem bekannten Signet des bunten Elefanten ...
http://www.caparol.de/
 CAPAROL


Home /Homepage/indexFrame_1.asp: Taubenabwehr - Produktkatalog /Homepage/WordSeiten/WordSeite5/WordRahmenSeiteG5.htm: Fassadenreinigung /Homepage ...
http://www.intech-bautenschutz.at/
 INTECH-BAUTENSCHUTZ


Unser Unternehmen wurde durch Rolf Baumann im Jahre 1960 gegründet. Der Firmenname ergibt sich durch die ersten 2 ...
http://www.roba-bautenschutz.ch/
 ROBA-BAUTENSCHUTZ


Die S.K.I. Gruppe als einer der führenden Anbieter von Industriedienstleistungen und Produkten im Rahmen von internationalen Projekten für Korrosions ...
http://www.ski-bautenschutz.com/
 SKI-BAUTENSCHUTZ


Flachdach abdichten Faserzement/Eternit abdichten und günstig selber machen. Dachsanierung von Flachdach oder Garage günstig mit AXOL Dichtstoffen...
https://www.axol-bautenschutz.de/
 AXOL-BAUTENSCHUTZ


Bautenschutz Tschanun Betonschutz Trockenlegungen Rissinjektionen Bodenbeschichtungen Bodenbeläge Schwimmbadbeschichtungen Verfugungen Betonimprägnierung ...
http://www.bautenschutz-tschanun.at/
 BAUTENSCHUTZ-TSCHANUN



Ehrlich währt am längsten. Aber wer hat schon so viel Zeit.