Bauunternehmen

Kategorie: Wohnen: Bauunternehmen:



 Der Einsatz von Electronic Commerce in Bauunternehmen

Preis: 24.99 EUR
Versandkosten:

Artikelbeschreibung:
Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Nachrichtentechnik / Kommunikationstechnik, Note: 1.7, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit stellt sich die Frage, inwieweit e-commerce in Bauunternehmen umgesetzt werden kann bzw. bereits umgesetzt wird, und welche Entwicklungspotenziale bestehen. Der elektronische Geschäftsverkehr zwischen Unternehmen, der in dieser Arbeit vorgestellt wird, nutzt das Internet als Übertragungsmedium zwischen räumlich getrennten Rechnern. Daher werden in Kapitel 2 zunächst die Grundlagen des Internet erläutert.



 Juristische Grundregeln für mittelständische Bauunternehmen

Preis: 27.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Sofort per Download lieferbar

Artikelbeschreibung:
Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Jura - Sonstiges, Note: 1, Hochschule Deggendorf, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Niederbayern verzeichnete im ersten Halbjahr 2001 einen Pleitenrekord, die Situation wird sich aufgrund der schlechten Konjunktur im Gesamtjahr noch verschärfen. Davon gehen sowohl Industrie- und Handelskammer als auch die Handwerkskammer aus. Von den 178 Insolvenzen im ersten Halbjahr 2001 fallen 51 auf die niederbayerische Handwerkswirtschaft. Nach Angaben der Handwerkskammer sind mit über 50 Prozent vor allem Unternehmen des Bauhandwerks betroffen. Einen neuen Negativrekord gibt es auch im Bereich Industrie und Handel. 223 niederbayerische Betriebe haben im ersten Halbjahr 2001 Konkursantrag gestellt. Das ist im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Anstieg von über zehn Prozent. [...] Die Anzahl der Insolvenzen ist auch bei bundesweiter Betrachtung so hoch wie nie. Allein im 1. Halbjahr 2001 ist von ca. 16.200 Unternehmen die Rede. Dies bedeutet gegenüber dem Jahr 2000 einen Anstieg um 19 Prozent, einen volkswirtschaftlichen Schaden von 28 Milliarden Euro und zieht den Verlust von 440.000 Arbeitsplätzen nach sich. Hauptursache dafür ist v.a. die schlechte Zahlungsmoral der Schuldner sowie ein mangelhaftes Forderungsmanagement der Unternehmen. Jedoch auch die Nichtbeachtung der Vielzahl von Verpflichtungen aufgrund der vertraglich zugrundeliegenden Vereinbarungen führt häufig zu langwierigen und kostenintensiven Rechtsstreitigkeiten, in denen der Bauunternehmer dann oft wegen Pflichtverletzungen und Versäumnissen Rechtsansprüche gegen sich gelten lassen muss, von denen er sich wirtschaftlich oftmals nicht mehr erholen kann. Die nachfolgende Arbeit enthält keine bis ins kleinste Detail gehende Ausführungen zu allen denkbaren Problemen im Bauwesen, sondern ist als praktischer Leitfaden zu verstehen. Es werden die wichtigsten Problemfelder, vom ersten Kontakt mit dem zukünftigen Vertragspartner über den Vertragsschluss bis hin zur Ausführung und Vollendung der Bauleistung angesprochen und die dabei wichtigsten zugehörigen Grundregeln wiedergegeben. Hierbei wurden seit der Schaffung des BGB von der Gesetzgebung viele Neuerungen entwickelt, beispielsweise in Form des Gesetzes zur Sicherung von Bauforderungen (GSB), des AGB-Gesetzes, des Gesetzes zur Beschleunigung fälliger Zahlungen sowie aktuell dem Schuldrechtsmodernisierungsgesetz. Diese werden im folgenden bzw. auch in der späteren Ausführung explizit angesprochen.



 Kosten- und Leistungsrechnung in Bauunternehmungen

Preis: 49.99 EUR
Versandkosten: 0.00 EUR Versandfertig in 2 - 3 Tagen

Artikelbeschreibung:
Die Kosten- und Leistungsrechnung in Bauunternehmungen hat den Zweck, den betrieblichen Prozeß des Absatzes und der Erstellung von Bauleistungen zu planen und zu kontrollieren. Die drei typischen Merkmale der Bauunternehmung - die Einzelfertigung, die Auftragsfertigung und die Baustellenfertigung - machen eine typische Ausgestal­ tung der Kosten- und Leistungsrechnung in Bauunternehmungen erforderlich, in der nicht nur die Unternehmung insgesamt, sondern vor allem auch die einzelnen Bauobjekte mit Hilfe der Rechengrößen Kosten und Leistungen geplant und kontrolliert werden. Entsprechend wird hier hauptsächlich unterteilt in eine Kosten- und Leistungs­ rechnung für Einzelobjekte und eine solche für den Gesamtbetrieb. Diese Darstellung der Planung und Kontrolle der Kosten und Leistungen für Einzelobjekte und für den Gesamtbetrieb bedient sich der eingeführten und bewährten Begriffe des allgemeinen betriebswirtschaftlichen Rechnungswesens, soweit es möglich ist, und spezifischer baubetriebswirtschaftlicher Begriffe, wo es die Besonderheit des Baubetriebes nötig erscheinen läßt. Um dem Leser das Rechnen mit Kosten und Leistungen systematisch und auch für die praktische Anwendung gleichermaßen anschaulich nahe zu bringen, wird die Kosten- und Leistungsberechnung für Einzelobjekte und die für den Gesamt­ betrieb an jeweils einem Beispiel durchgängig verifiziert, und zwar ohne wie auch mit Einsatz der Elektronischen Datenverarbeitung.



Die richtige Erfahrung bekommt man erst, wenn der Kunde auch zufrieden ist, wobei man auch von sich sagen kann, dass man eine Kundenorientierte Arbeit verrichtet hat. Die langjährige Erfahrung führt BF Bau GmbH zu einer sicheren und nach den Vorstellungen des Kunden verrichteten Arbeit, die sich nicht nur sehen lässt, sondern auch die nötige Qualität mit sich bringt. Durch geschultes Personal und einer sauberen Arbeitstechnik ist es BF Bau GmbH möglich gewesen, im Tiefbau, sowie auch im Hochba...
http://www.bfbaugmbh.ch/
Eintrag vom: 23.10.2014.
 bfbaugmbh


Wir wussten bereits vor längerer Zeit, dass die GABIONEN auch nach Polen „kommen“ werden.
Damals sagte der Name „GABIONE“ niemanden ETWAS. Wir waren allerdings der Meinung, dass es eine gute ästhetische Alternative auf dem Gartenmarkt sein wird. Und wir haben uns nicht getäuscht. Später zeigte sich, dass die Anwendungspalette der GABIONEN unsere kühnsten Erwartungen übertroffen hat. Die meisten Ideen stammen von unseren Kunden, die nach dem sie den Begriff „GABIONE“ und das dazugehörige Produ...
http://www.gabionenkonstruktion.de/
Eintrag vom: 12.01.2016.
 gabionenkonstruktion



Ehrlich währt am längsten. Aber wer hat schon so viel Zeit.